Golfmode

Wenn Sie sich entschlossen haben, regelmäßig Golf zu spielen, sollten Sie über eine gewisse Grundausstattung verfügen. Dazu gehören ein paar Poloshirts, eine wetterfeste und windabweisende Jacke, Socken, Schuhe und eventuell auch eine Mütze.

Um standesgemäß auftreten zu können und ein erfolgreiches Golfspiel zu gewährleisten, ist die passende Kleidung sehr wichtig. In erster Linie benötigen Sie natürlich gute Handschuhe sowie ein richtiges Paar Schuhe. Über die restliche Kleidung sollten sie dann, je nach Jahreszeit und Wetter, individuell entscheiden. Zusätzlich sollten Sie darauf achten, dass die Materialien der Golfkleidung luftdurchlässig sind und so dem Körper ein gutes Luftpolster bieten. Dadurch können Sie davon ausgehen, dass beim Schwitzen immer noch eine gewisse Luftzirkulation und ein Wärmeaustausch stattfinden. Aber in vielen Golfclubs werden Sie auch feststellen, dass es hier eine ganz bestimmte Kleideretikette gibt.

Nach einiger Beobachtung werden Sie merken, je teurer der Golfclub, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass man dort einen sehr strengen Dresscode vorschreibt. Es wird Ihnen auch nicht lange verborgen bleiben, dass es in der Frage des Dresscodes sehr unterschiedliche Auffassungen und Meinungen gibt. Langt es bei dem einem Golfclub, dass Sie als „Herr“ lediglich ein Hemd tragen, doch je exklusiver der Club wird, umso wahrscheinlicher ist auch, dass Sie keinesfalls mit Jeans oder normalen T-Shirt dort spielen dürfen. Die Golfkleidung geht inzwischen soweit, dass es sogar schon Golfkleider gibt. Wenn Sie einmal von der Kleideretikette wegsehen, dann sollten Sie auf jedem Fall darauf achten, dass Golf-Kleidung in erster Linie bequem sein sollte. Die meisten Golfer tragen kühle, dünne Sporthosen und dazu ein Polo-Hemd.

Wenn Sie sich entschlossen haben, regelmäßig Golf zu spielen, sollten Sie über eine gewisse Grundausstattung verfügen. Dazu gehören ein paar Poloshirts, eine wetterfeste und windabweisende Jacke, Socken, Schuhe und eventuell auch eine Mütze. Sie können die Golfkleidung in fast jeder größeren Stadt, in der es ein Sportgeschäft gibt, kaufen. Natürlich kann man auch über den Versandhandel die entsprechende Kleidung beziehen. Auf einigen Golfplätzen besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass Sie in einem dem Golfclub angegliederten Shop, Ihre Kleidung bestellen können, erfahrungsgemäß werden die Preise dort aber relativ hoch angelegt sein.